Bewerbung

Zugang

Der Masterstudiengang Plurale Ökonomik ist ein konsekutiver Masterstudiengang. Der Zugang zum Studium ist in der Prüfungsordnung geregelt. Zugang zum Studium (§4) hat, wer

(1) die Bachelorprüfung in einem Studium der Wirtschaftswissenschaften an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes oder eine vergleichbare Prüfung (z.B. Diplom oder Magister) mindestens mit der Note gut (2,5) bestanden hat

oder alternativ

(2) die Bachelorprüfung in einem Studium einer anderen Geistes- oder Sozialwissenschaft an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes oder eine vergleichbare Prüfung (z.B. Diplom oder Magister) mit hinreichendem wirtschaftswissenschaftlichen Anteil (mindestens 30 ECTS) bestanden hat, wobei dieser Anteil durchschnittlich mindestens mit der Note gut (2,5) bewertet ist.

Bewerbung und Zulassung

Das Studium der Pluralen Ökonomik kann jährlich zum Wintersemester aufgenommen werden. Die Bewerbung erfolgt online bis zum 15. Juli des laufenden Bewerbungsjahres. Sollten Sie die Frist verpasst haben, wenden Sie sich bitte per Mail an die Studiengangskoordination. Ggf. wird eine Nachfrist bekanntgegeben.

Informationen und den Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie zu gegebener Zeit auf der Webseite des Prüfungsamtes der Fakultät III. Weiterhin ist die Webseite der der Zentralen Studienberatung (ZSB) der Universität Siegen zu beachten. Auf diesen Webseiten finden sich auch Hinweise zur Frage, welche Unterlagen Sie einreichen müssen, sofern das Abschlusszeugnis noch nicht vorliegt, und bis wann dieses nachzureichen ist.

Bitte lesen Sie die Hinweise, bevor Sie sich mit Fragen an uns wenden.

Per E-Mail eingereichte Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.