Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2019

Die folgende Auflistung umfasst Veranstaltungen des zweiten Semesters. Studierende finden Informationen zu Veranstaltungsterminen, Räumen usw. in unisono. Weitere inhaltliche Informationen zu den Veranstaltungen und ihrer Einbettung in das Curriculum finden Sie im Modulhandbuch Master Plurale Ökonomik. Die Zuordnung einzelner Veranstaltungen kann über die Modulnummer erfolgen.

Lehrveranstaltungen können auf Deutsch und Englisch stattfinden. Die Lehrsprache einzelner Lehrveranstaltungen kann gelegentlich umgestellt werden. Englischsprachige Lehrveranstaltungen sind durch englischsprachige Titel gekennzeichnet

Basismodule – Schwerpunkt Politische Ökonomie

International Political Economy (Internationale Politische Ökonomie) (MA-B-PÖ 5.1) | Jun.-Prof.in Dr. Svenja Flechtner & Ulrike Lich, M.A.

Finanzwissenschaft und Staat (MA-B-PÖ 5.2) | apl. Prof. Dr. Dr. Helge Peukert & Christian Rebhan, M.A.

Specific aspects of pluralist macroeconomics (Spezielle Aspekte der Pluralen Makroökonomik) (MA-B-PÖ 6.1 & 6.2) | Paola D’Orazio, Ph.D.

Basismodule – Schwerpunkt Management und Mitweltgestaltung

Systemische Organisationsentwicklung und Coaching (MA-B-MM 5.1) | Prof. Dr. Gustav Bergmann

Systemische Organisationsentwicklung am praktischen Beispiel (MA-B-MM 5.2) | Dr. Andreas Neumann

Innovations- und Kompetenzmanagement (MA-B-MM 5.3) | Prof. Dr. Gustav Bergmann

Wahlpflichtkurse

Wirtschafts- und Unternehmensethik (MA-W 1.1) | Dr. Christoph Schank

Gemeinwesenorientiertes Wirtschaften (MA-W 2.2) | apl. Prof. Dr. Niko Paech

International Environment and Energy Law (MA-W 4.1) | Prof. Dr. Gerd Morgenthaler

Law and Development (MA-W 4.2) | Prof. Dr. Gerd Morgenthaler

Geld- und Finanzmarkttheorien (MA-W 6.2) | Prof. Dr. Helge Peukert

Introduction to economic growth (Grundlagen wachstumstheoretischer Ansätze) (MA-W 7.1) | Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner

Distribution and development: Case study seminar (Entwicklung und Verteilung: Fallstudienseminar) (MA-W 7.2) | Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner

Grundzüge der Postwachstumsökonomik (MA-W 9.1) | apl. Prof. Dr. Niko Paech

Spezielle Aspekte: Management Demokratische Wirtschaft (MA-W 11) | Prof. Dr. Heinz-Josef Bontrup

Qualitative Forschungsmethoden in der Wirtschaftswissenschaft (anrechenbar im Mantelmodul MA-W 12) | Dr. Anne-Kathrin Schwab

 

In den Modulen „MA-B-MM 6″, MA-W 11“ sowie „MA-W 12“ sind weitere Module der Universität Siegen anrechenbar. Siehe Glossar

Vergangene Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2018/19

Einführende Basismodule

Einführung in die Plurale Ökonomik (MA-B 1.1) | Prof. Dr. Helge Peukert [1. Semester]

Alternatives Wirtschaften und Nachhaltigkeit (MA-B 1.2) | Prof. Dr. Niko Paech [1. Semester]

Introduction to the Philosophy of Economics (Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Ökonomik) (MA-B 2.1) | Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner [1. Semester]

Angewandte Methoden der empirischen Sozialforschung (MA-B 2.2) | Dr. Christian Soost [1. Semester]

 

Basismodule – Schwerpunkt Politische Ökonomie

Kultur-Institutionen-Entwicklung-Wirtschaft (KIEW) (MA-B-PÖ 4.1) | Prof. Dr. Nils Goldschmidt [1. Semester]

Ökonomie und Recht (MA-B-PÖ 4.2) | Co-Teaching-Kurs von Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner, Prof. Dr. Nils Goldschmidt, Prof. Dr. Gerd Morgenthaler, Prof. Dr. Niko Paech und Prof. Dr. Helge Peukert [1. Semester]

Critical discourse in micro-and macroeconomics (Kritischer Diskurs Mikro- und Makroökonomik) (MA-B-PÖ 7.1) | Prof. Ben Fine, PhD [3. Semester]

Geschichte des ökonomischen Denkens (MA-B-PÖ 7.2) | Prof. Dr. Stefan Kolev [3. Semester]

 

Basismodule – Schwerpunkt Management und Mitweltgestaltung

Plurale Managementtheorie (MA-B-MM 4.1) | Jun.-Prof.in. Dr. Kerstin Ettl [1. Semester]

Ethik und Mitweltgestaltung (MA-B-MM 4.2) | Prof. Dr. Gustav Bergmann [1. Semester]

 

Wahlpflichtkurse [3. Semester]

Fallstudien zur Wirtschafts- und Unternehmensethik (MA-W 1.2) | Dr. Christoph Schank

Genossenschaften und gemeinwesenorientiertes Wirtschaften als Beitrag zum Non-Profit-Sektor (MA-W 2.1) | Dr. Burghard Flieger

Seminar zu Ökonomie und Wirtschaftspublizistik (MA-W 3.2) | Heike Holdinghausen und Caspar Dohmen

Geld- und Finanzmarkttheorien (MA-W 6.1) | Prof. Dr. Helge Peukert

Entwicklung und Verteilung: Fallstudienseminar (MA-W 7.2) | Jun.-Prof.in. Dr. Svenja Flechtner

Einführung in die Verhaltensökonomik (MA-W 8.1) | Dr. Matthias Uhl

Ökonomische Verhaltensmodelle im Diskurs (MA-W 8.2) | Prof. Dr. Lehmann-Waffenschmidt

Projekte und Maßnahmen zur Umsetzung der Postwachstumsökonomie (MA-W 9.2) | Prof. Dr. Niko Paech

Praxisseminar der Zukunftswerkstatt (MA-W 10.2) | Robert Kebbekus

Demokratisches Unternehmen (anrechenbar im Mantelmodul MA-W 11)  | Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup

Ökonomische Methodologie und ökonomisches Modellieren in Python (anrechenbar im Mantelmodul MA-W 12) | Dr. Claudius Gräbner

Qualitative Forschungsmethoden in der Wirtschaftswissenschaft (anrechenbar im Mantelmodul MA-W 12) | Dr. Anne-Kathrin Schwab

In den Modulen „MA-B-MM 6″, MA-W 11“ sowie „MA-W 12“ sind weitere Module der Universität Siegen anrechenbar. Siehe Glossar

Meisterklassen [3. Semester]

Schwerpunkt Politische Ökonomie: Prof. Dr. Eckhard Hein (HWR Berlin) | Februar 2019 (Vorkurs/ Seminar: Dr. Thomas Obst)

Schwerpunkt Mitweltgestaltung: Prof. Dr. Georg Müller-Christ (Universität Bremen) | Januar 2019